Leo, männlich, 5 Jahre, Freigang

Leo lebte seit Babyalter bei seinen Menschen.

Doch ihr Berufsleben lässt ihnen leider keine Zeit mehr für Leo und das macht sie sehr traurig und Leo auch.

Deswegen sucht Leo nun liebe Menschen, die mehr Zeit für ihn haben.

Leo ist kein „Kuschelkater“an sich, er sucht nicht aktiv den Kontakt zum Menschen.

Aber er ist ein ruhiger, ausgeglichener und geduldiger Kater.

Wenn er auf dem Bett oder in seiner Mulde auf dem Kratzbaum liegt, lässt er sich gerne am ganzen Kopf kraulen, liebt es  gestreichelt zu werden und fängt an zu schnurren.

Und er liebt Kartons. Da lässt es sich anscheinend auch sehr gut darin schlafen.

Von neuen Spielsachen, Kuschelhöhlen oder Katzenkörbchen hält er nicht viel, er liebt alles, was er kennt und einfache Spielsachen wie z.B. Geschenkeband, eine alte große Stoffmaus und eine Stoffrolle.

Spielen mag er immer nur kurze Zeiten.

Leo ist neugierig auf alles was passiert und ist gleich zur Stelle, um sich alles anzusehen

Er kennt Hunde im Haus.

Leo möchte alleine im Haus herrschen können und und seinen Freigang geniessen, wann er möchte.

Ein Katzenklappe wäre nicht schlecht.

Der hübsche Tiger ist kastriert, gechipt und geimpft und kann jeder Zeit Besuch empfangen.

 

Pflegestelle Katzenhaus

zurück