Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel e.V.

Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel e.V.

Telefon: (02646) 915928

info@katzenschutzfreunde.de

Immer wieder werden Katzen vermisst oder sie sind jemandem zugelaufen.
Wir wollen so helfen, dass die Katzen ihr Zuhause wiederfinden.

Zugelaufen am 22.07.2017

Fundkätzchen vom Krausberg

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel
Telefon: 02646-915928
Email: info@katzenschutzfreunde.de

Zugelaufen am 22.07.2017

Katze aus Hohenleimbach

Leider ein Todfund einer Katze auf der Bundesstraße bei Hohenleimbach. Mehrfarbig (schwarz/braun/beige) mit weißen Pfötchen. Auf Anfrage um Zuordnung eines evtl. Besitzers kann gerne ein Foto zugeschickt werden.

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel
Telefon: 02646-915928
Email: info@katzenschutzfreunde.de

Zugelaufen am 22.07.2017

Fundkatze aus Remagen

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 15.07.2017

Fundkatze aus Rech.

Getigerte Katze?? Kater ??zugelaufen in Rech

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642/21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 07.07.2017

Fundkatze aus Hönningen

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642/21600

Zugelaufen am 07.07.2017

streunder Kater in Lantershofen



Seit 1-2 Wochen läuft in der Landhofer Straße eine schwarze junge Katze herum und scheint niemanden zu gehören, obwohl sie sehr gepflegt aussieht und recht zutraulich ist. Anlieger würden gerne wissen, ob jemand das Tier vermisst in Lantershofen. Wohin mag dieser schwarze Kater gehören? Er ist ca. ein halbes Jahr bis ein Jahr alt, weder kastriert noch gechippt. Seit Mitte Juni zieht er seine Kreise in der Landhoferstraße und drumherum..



Informationen bitte an Katzenschutzverein Bad Neuenahr-Ahrweiler 1978 e.V., Tel. 02641-917305 oder 02641-207465.



info@katzenschutz-aw.de

www.katzenschutz-aw.de.

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Katzenschutzverein Ahrweiler
Telefon: 02641/917305

Zugelaufen am 06.07.2017

Todfund aus Niederzissen

Leider wurde heute eine tote Katze in Niederzissen, Ecke Brohltalstraße/Mittelstraße, gefunden. Die Katze ist verunfallt. Auf Anfrage um Zuordnung eines evtl. Besitzers kann gerne ein Foto zugeschickt werden.

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 06.07.2017

Fundkatze aus Kripp

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 06.07.2017

Fundkatze aus Kripp

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 05.07.2017

Fundkatze aus Kripp

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 04.07.2017

Fundkatze aus Kripp

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 03.07.2017

Fundkatze aus Kripp

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 03.07.2017

Fundkatze aus Niederzissen

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 03.07.2017

Todfund in Remagen

Leider wurde beim Tierheim Remagen heute ein Todfund gemeldet. Die Katze liegt in der Jahnstraße gegenüber der Hausnummer 3 in Remagen. Sie ist schwarz und trägt ein rotes Halsband.

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 30.06.2017

Fundkatze (1) aus Sinzig

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 30.06.2017

Fundkatze (2) aus Sinzig

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 27.06.2017

Tote Katze aus Burgbrohl

Todfund in Burgbrohl. Die Katze ist weiblich und in beiden Ohren tätowiert. Links: 415 AW, Rechts: 36659. Die Tätowierung ist nur bedingt lesbar, daher keine Garantie. Die Katze kann im Tierheim Remagen abgeholt werden

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 26.06.2017

Fundkatze aus Hoffeld

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 24.06.2017

Fundkätzchen aus Geldsdorf

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel
Telefon: 02646-915928
Email: info@katzenschutzfreunde.de

Zugelaufen am 24.06.2017

Fundkätzchen aus Lonnig

Das Kätzchen, ca 4 Wochen alt, wurde auf der Straße zwischen Lonnig und Ochtendung gefunden. Die Mutter lag überfahren daneben.

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel
Telefon: 02646-915928
Email: info@katzenschutzfreunde.de

Zugelaufen am 23.06.2017

Fundkatze aus Müllenbach

Diese Katze wurde in Müllenbach auf dem Campingplatz aufgegriffen. Sie ist Mutter von vier Babys.

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel
Telefon: 02646-915928
Email: info@katzenschutzfreunde.de

Zugelaufen am 23.06.2017

Katzenkitten 1 aus Müllenbach

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel
Telefon: 02646-915928
Email: info@katzenschutzfreunde.de

Zugelaufen am 23.06.2017

Katzenkitten 2 aus Müllenbach

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel
Telefon: 02646-915928
Email: info@katzenschutzfreunde.de

Zugelaufen am 23.06.2017

Katzenkitten 3 aus Müllenbach

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel
Telefon: 02646-915928
Email: info@katzenschutzfreunde.de

Zugelaufen am 23.06.2017

Katzenkitten 4 aus Müllenbach

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel
Telefon: 02646-915928
Email: info@katzenschutzfreunde.de

Zugelaufen am 20.06.2017

Fundkatze aus Sinzig

Diese Katze wurde in Sinzig aufgefunden. Sie ist tragend.

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel
Telefon: 02646-915928
Email: info@katzenschutzfreunde.de

Zugelaufen am 19.06.2017

Fundkatzen aus Heppingen

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 17.06.2017

Fundkätzchen aus Gierschnach

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel
Telefon: 02646-915928
Email: info@katzenschutzfreunde.de

Zugelaufen am 16.06.2017

Fundkatze aus Gierschnach

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel
Telefon: 02646-915928
Email: info@katzenschutzfreunde.de

Zugelaufen am 14.06.2017

Fundkatze aus Liers

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 13.06.2017

Fundkater Heimersheim

Schwererkrankter Kater eingefangen und leider wegen eines Tumors im Kiefer und weiteren Verletzungen eingeschläfert.

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel e.V.
Telefon: 02646/915928

Zugelaufen am 13.06.2017

Fundkätzchen Rodder

ca 4 Wochen altes Kätzchen wurde in einer Scheune alleine in Rodder gefunden

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel e.V.
Telefon: 02646/915928

Zugelaufen am 13.06.2017

Fundkater aus Gelsdorf

Vor einigen Wochen ist dieser unkastrierte Kater das erste Mal bei einer Anwohnerin in Gelsdorf aufgetaucht. Nun ist er in Sicherheit.

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel e.V.
Telefon: 02646/915928

Zugelaufen am 08.06.2017

Fundkatze Drees (Muttertier)

Eine verwilderte Mutter mit fünf Jungen konnten wir in Drees retten.

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel e.V.
Telefon: 02646/915928
Email: info@katzenschutzfreunde.de

Zugelaufen am 08.06.2017

5 Babykatzen Drees

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel
Telefon: 02646-915928
Email: info@katzenschutzfreunde.de

Zugelaufen am 03.06.2017

Fundkater aus Gimmingen (Bad Neuenahr)

Dieser Kater wurde in Gimmingen bei Bad Neuenahr gefunden. Leider war er sehr krank und musste erlöst werden.

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel
Telefon: 02646-915928
Email: info@katzenschutzfreunde.de

Zugelaufen am 02.06.2017

Fundkater aus Meckenheim

Dieser Kater wurde in Meckenheim gefunden. Leider war er sehr krank und musste erlöst werden.

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel
Telefon: 02646-915928
Email: info@katzenschutzfreunde.de

Zugelaufen am 30.05.2017

Fundkatze aus Quiddelbach

Diese Katze wurde in Quiddelbach gefunden. Leider war sie sehr krank, abgemagert und musste erlöst werden.

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel
Telefon: 02646-915928
Email: info@katzenschutzfreunde.de

Zugelaufen am 20.05.2017

Fundkatze Kalenborn-Berg

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 19.05.2017

Katze/Kater aus Berg

Diese/r Katze/Kater ist in Berg zugelaufen. Wer kennt oder vermisst sie?

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 18.05.2017

Fundkatze/Kater aus Bad Bodendorf

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 13.05.2017

Fundkater aus Bonn-Mehlem

Dieser Fundkater lief seit einiger Zeit in Bonn-Mehlem im Bereich Vulkanstraße, Krater-straße, Im Haag, Rodderbergstraße umher. Seit 13.05.17 ist er einer Dame zugelaufen und befindet sich derzeit bei ihr. Wer kennt oder vermisst diesen Kater?

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 02.05.2017

Fundkatze aus Sinzig

Diese und zwei weitere verwilderte Katzen wurden in Westum auf einem Wiesengrundstück schwer verletzt aufgefunden. Sie konnten die Hinterbeine nicht mehr benutzen. Sie schliffen die Beine hinter sich her. Laut den Tierärztinnen hatten die armen Katzen alle die gleichen Verletzungen. Ab dem Rücken abwärts gelähmt. Über Blase und Kotabsetzungen hatten sie keine Gewalt mehr. Wie es zu diesen Verletzungen gekommen ist, weiß Niemand.

Vermutet wird, dass Jemand mit einem Blasrohr und Plastikmonition die Katzen verletzt hat.
Wir bitten die Anwohner in Westum in der Nähe vom Zeiberberg die Augen offen zu halten.
Von einer Obduktion haben die Katzenschutzfreunde absehen müssen, da die Kosten dieser drei Katzen schon ein Loch in die Kasse des Vereins gefressen hat.
Die Wildlinge wurden vor 8 Jahren auf Kosten des Vereins kastriert und entwurmt. Die Futterkosten dieser ehemaligen Wildlinge übernahm seit Jahren ebenfalls zum größten Teil der Verein.

Wir bitten die Anwohner in Westum in der Nähe vom Zeiberberg die Augen offen zu halten.

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel
Telefon: 02646-915928
Email: info@katzenschutzfreunde.de

Zugelaufen am 02.05.2017

Fundkater aus Hain

Kater war sehr krank, musste erlöst werden.

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel
Telefon: 02646-915928
Email: info@katzenschutzfreunde.de

Zugelaufen am 02.05.2017

Fundkatze aus Sinzig-Westum

Diese Katze hält sich seit einigen Tagen auf einem Grundstück in Sinzig-Westum auf.
Wer kennt oder vermisst sie?

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel
Telefon: 02646-915928
Email: info@katzenschutzfreunde.de

Zugelaufen am 23.04.2017

Fundkatze aus Bad Breisig

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 22.04.2017

Fundkater aus Sinzig

Heute Morgen lag ein sehr großer, schwarzer Kater überfahren auf der B266. Er ist kastriert, kein Chip, kein Tattoo, keine weißen Abzeichen. Der Kater kann gern im TH-Remagen abgeholt werden.

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 21.04.2017

Fundkater aus Boos

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel
Telefon: 02646-915928
Email: info@katzenschutzfreunde.de

Zugelaufen am 21.04.2017

Fundkatze aus Meckenheim

Fundkatze aus Meckenheim (große Kreuzung Meckenheim-Kottenforst), ca. 5 Monate alt, weiblich. Die Katze ist beim Finder untergebracht. Hinweise bitte an das Tierheim, siehe unten.

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 19.04.2017

Fundkatze aus Heimersheim

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 16.04.2017

Fundkater aus Franken-Sinzig

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel
Telefon: 02646-915928
Email: info@katzenschutzfreunde.de

Zugelaufen am 13.04.2017

Fundkatze aus Barweiler

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 30.03.2017

Fundkatze aus Bad Neuenahr

Wer kennt oder vermisst diese Katze? Grau getigert, weiße Pfötchen, weißer Latz, weiblich, Chip - nicht registriert. Ende März in Bad Neuenahr zugelaufen. Die Katze befindet sich noch beim Finder. Hinweise bitte an das Tierheim Remagen, siehe unten.

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 20.03.2017

Fundkatze aus Niederzissen

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 14.03.2017

Fundkatze aus Bad Neuenahr

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 08.03.2017

Fundkatze aus Bad Breisig

Fundkatze aus Bad Breisig, Kesselberg

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 02.03.2017

Unfall-Fundkater aus Heimersheim

Unfall-Fundkatze aus Heimersheim vom 02.03. Die Katze ist verletzt und musste heute
noch zum Tierarzt gefahren und stationär aufgenommen werden. Der Kater leidet an einer Hüftluxation und muss operiert werden. Weitere Informationen gibt das Tierheim Remagen.

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Tierheim Remagen
Telefon: 02642-21600
Email: info@tierheim-remagen.de

Zugelaufen am 00.00.0000

Fundkatze Schalkenbach/Königsfeld

Wenn Sie helfen können, melden Sie sich bitte bei:
Katzenschutzverein Ahrweiler
Telefon: 02641/917305

Spendenkonto

Konto: 416125800
Blz: 57761591
BIC: GENODED1BNA
IBAN: DE61577615910416125800
Volksbank RheinAhrEifel eG

(Zuwendungen sind steuerabzugs-
fähig. Bis zu 200 Euro gilt Ihr Kontoauszug als Spendenquittung)

Helfen Sie mit

Mitgliedschaft

Patenschaft

 

Wir sind Mitglied im:

Kontakt

Captcha Code

Bisherige Besucher:

© 2015 Matthias Wobbermin