Bärchen, männlich, 10 Jahre, Wohnungshaltung

Bärchen – Dieser reinrassige Britisch Kurzhaarkater sucht einen verständnisvollen und geduldigen Tierliebhaber. Bärchen hat in seinem Leben nicht immer ein schönes Plätzchen gehabt. Wir wissen nicht was er erlebt hat, aber ideal für so eine Rassekatze war es auf jeden Fall nicht.

Er ist sehr zurückhaltend und vorsichtig, wobei er total lieb und pflegeleicht ist. Auf der Pflegestelle in Nürburg hat er die ersten Wochen nur in seiner Kratzbaumhöhle verbracht, zum Fressen und für den Toilettengang kam er natürlich heraus. Mittlerweile geht er auch schon im Beisein der Pflegestelle aus seinem Versteck und frisst Leckerlies, die man ihm mit etwas Abstand vor die Höhle legt. Bärchen kann auch seinen Motor anwerfen.

Wir denken, dass Bärchen einfach Vertrauen zu seinem neuen Besitzer finden muss. BKH Katzen sind ja von Haus aus gemütliche und friedfertige Wesen, sie sind sehr genügsam, sowie gesellig und sie eignen sich sehr gut für Wohnungshaltung. Ein eingenetzter Balkon wären für ihn bestimmt auch ein Highlight.

Wir wünschen uns Menschen, die Bärchen einfach Zeit lassen bis er von alleine zum Schmusen aus seinem Versteck kommt. Denn das wird garantiert stattfinden. Vielleicht lockt ihn auch ein sozialer friedfertiger Kumpel aus der Reserve.

Der hübsche Kater ist gechipt und kastriert.

Pflegestelle K.H.

                                                                                                                                         zurück