Casper, männlich, * April 2019, Wohnungshaltung

Dieser bildhübsche Kerl wurde wie sein jetziger Kumpel Nicko auch mutterseelenallein aufgefunden. Wir haben keine Arbeit gescheut und ihn an Menschenhände gewöhnt; es war ein langer Weg, aber jetzt ist es geschafft.

Casper ist total lieb, verspielt, verschmust und sozial. Ideale Bedingungen um ihn in einen Haushalt mit einem weiblich oder männlichen Artgenossen zu vermitteln.

Er schnurrt beim Streicheln und ist sehr neugierig, deshalb sollte auch mit ihm gespielt werden. Sein größter Spaß ist ein Mäuschen oder Bällchen in einen Wassernapf zu schleppen und es heraus zu fischen. Ein schlaues Kerlchen eben.

Casper ist gechipt, mehrfach entwurmt und kastriert.

Ab sofort kann er in ein neues Zuhause in Wohnungshaltung einziehen.

Pflegestelle B.M.

                                                                                                                                       zurück