Cedric, männlich, etwa 2 Jahre, Wohnungshaltung

Cedric, der arme Bub, war schon einmal vermittelt, nur leider wurde er wieder abgegeben, da die Leute sich einen Hund angeschafft haben und sich nicht mehr richtig um Cedrik kümmern wollten. Außerdem hat Cedric Angst vor Hunden.

Nun wartet der liebe Kater im Katzenhaus in Schalkenbach auf seine Retter, die ihm ein ruhiges Leben ermöglichen wollen. Cediric braucht einen ruhigen Haushalt ohne Kinder, ohne Hunde und ohne Freigang. Er sollte am besten zu einem lieben sozialen Fellnäschen einziehen.

Seine Menschen werden für den hübschen schwarz-weißen Schatz viel Zeit und Geduld aufbringen müssen. Er lässt sich zwar in seinem Nestchen streicheln, aber er braucht viel Zeit bis er auf seine Menschen zukommt.

Cedrik ist geimpft, kastriert und gechipt.

Pflegestelle Katzenhaus

                                                                                                                                          zurück