Clarissa, * ca. November 2020 – Freigängerin

Das hübsche zarte Katzenmädchen wurde auf einem Bauernhof gefunden. Es gehörte nicht zu der Gruppe der Bauernhofkatzen, da diese scheu sind und Clarissa sehr zahm und menschenbezogen ist. Sie schmust und redet mit ihrem Menschen und freut sich unendlich Zuwendungen und Streicheleinheiten zu bekommen. Sozial ist sie zu anderen Katzen auch und spielen findet sie toll. 

Mittlerweile ist sie kastriert, blutuntersucht auf Leukose und Katzen Aids (negativ), entwurmt und gechipt.

Sie wartet in der Pflegestelle in Meckenheim auf netten Besuch, der sie niemals mehr hergeben möchte. 

Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel e. V.
Katzenhaus

Im Brandenfeld 22

53426 Schalkenbach

Kontakt und Terminabsprache bitte immer über

Hotline 02646 915928

oder

info@katzenschutzfreunde.de