Erik und Dario, *ca. 2016 – Freigänger

Zwei Traumkater suchen eine neue, zuverlässige Bleibe.

 
Erik und Dario wurden bei uns abgegeben, da ihr Herrchen verstorben ist. Die treuen Begleiter saßen tagelang bei ihrem Menschen am Bett und warteten bis er wieder aufstand. Nur leider war das Warten vergebens. So wurden sie von Mitgliedern der Katzenschutzfreunde gerettet und konnten im Katzenhaus vorerst einziehen.
 
Es sind sehr liebe, total problemlose Kater, die einfach nur dankbar sind und schmusen wollen. Kämmen, da beide etwas langhaarig sind, ist kein Problem. Nicht täglich, aber bestimmt einmal wöchentlich ist die Fellpflege wichtig. Wir könnten uns auch eine liebe Familie, die die Zwei adoptiert, vorstellen. Freigang nach einer 6-8 wöchentlichen Eingewöhnungszeit ist notwendig.
 
Beide Kater wurden entwurmt, entfloht, gechipt und das erste Mal geimpft. Jede Katze ab 6 Monate geht bei uns nur kastriert ins neue Zuhause. Wir wissen nicht ob sie sozial sind, denken aber das sie erst einmal ankommen müssen nach dem Schock ihr Herrchen verloren zu haben.
Auf der Pflegestelle warten die bildschönen Kater auf netten Besuch. Wir denken die Bilder sprechen für sich.

Pflegestelle: N.H. Meckenheim

Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel e. V.
Katzenhaus

Im Brandenfeld 22

53426 Schalkenbach

Kontakt und Terminabsprache bitte immer über

Hotline 02646 915928

oder

info@katzenschutzfreunde.de