Fluffy und Leo, männlich, geboren Mai 2018

Hallo Leute, Fluffy und Leo wurden wir genannt und wie ihr seht sind wir nicht nur hübsch, sondern auch ein 
properers Kerlchen.

So sahen wir allerdings nicht immer aus. Die netten Katzenschutzfreunde haben die Mama, die Geschwister und uns aus einer verflohten Wohnung herausgeholt.
Wir waren durch Würmer und Flöhe nicht gerade gut genährt und unsere arme Mama war spindeldürr.
10 Kinder hingen ihr an den Zitzen, wir stritten uns regelmäßig um die gute Milch. Hatten alle Hunger.
Wir sind der Nachwuchs von zwei Müttern, aber die eine Mama kam irgendwann nicht wieder. Es war ganz traurig.
Aber wir hatten ja noch unsere andere Mama. Sie muss jetzt erst einmal zunehmen, denn sie hat immer noch nicht viel auf den Rippen, die Arme. Hier auf der lieben Pflegestelle bekommen wir alle 3-4 Stunden leckeres hochwertiges Kittenfutter. Auch Mama. Das schmeckt kann ich euch sagen. Manchmal kommen hier große 
Pakete an und dann gibt es ein Fest. Viele Leute, die von den guten Taten der Katzenschutzfreunde lesen, spenden Futter. Hauptsächlich Futter für uns kleine Kätzchen, denn das ist richtig teuer und muss ja alles bezahlt werden.

Nun sind all meine Geschwister vermittelt aber wir sind noch zu haben.

Ich möchte auf jeden Fall mit meinem Bruder Leo einziehen, denn das Toben und Kuscheln mit Gleichaltrigen ist superspitzenklasse.

Bis bald!!!

Fluffy und Leo

Pflegestelle K.H.

                                                                                                                                        zurück