Fussel und Gimmli, männlich, 3 Jahre, Wohnungshaltung mit eingenetztem Balkon oder ausbruchssicherem kleinen Garten

Fussel und Gimmli. Die beiden jeweils drei Jahre alten Coonies sind cremefarbene Traumkater. Sie sind ausgeglichen, gesellig, intelligent und ebenso anhänglich.

Maine Coon Katzen sind die Halblanghaarkatzen von mittelschwerer Form, sie zählen zu der Gruppe der sogenannten Waldkatzen und diese zählt zu den Naturrassen. Coonies sind  – im Volksmund gesprochen –  der Hund in der Katze.

Die zwei Brüder sind liebenswert, im Umgang miteinander anhänglich und verspielt. Wer einmal die Liebe zu einer Maine Coon entwickelt hat, wünscht sie sich immer wieder. Wir möchten Fussel und Gimmli nicht trennen, da sie sich lieben und gegenseitig brauchen. Auch sie sind mit Wohnungshaltung zufrieden, Frischluft auf einem eingenetzten Balkon oder in einem kleinen Garten, der ausbruchssicher ist, wäre wunderbar.

Artgenossen sind kein Problem, nur sollte man bedenken, dass Coonis auch viel Aufmerksamkeit brauchen und mit ihren Menschen schmusen wollen.

Ebenso ist Fellpflege wichtig.

Die Zwei haben einen tierärztlichen Checkup hinter sich, sind gechipt, geimpft und kastriert bei Abgabe.

Pflegestelle D.F.

                                                                                                                               zurück