Gabby, *ca. 2019 – Freigänger

Gabby ist ca. 2 Jahre alt, gechipt und kastriert. Eine Grundimmunisierung muss der neue Besitzer noch durchführen lassen.  

Nach dem Tod Ihres Besitzers musste Gabby sich einige Wochen auf der Straße durchschlagen, bis sie den Katzenschutzfreunden übergeben wurde.

Unsere Gabby ist eine ausnehmend freundliche Katze, unkompliziert, sehr menschenbezogen, verschmust und lieb. Sie genießt es, nun wieder regelmäßig Futter zu bekommen und einen warmen, trockenen Platz zum Schlafen zu haben. Sie geht sehr offen und lebhaft auf Menschen zu und fordert Streicheleinheiten. Ihre Statur, der Körperbau und das liebe runde Gesicht lassen eine Britisch Kurzhaar in Ihrer Ahnenreihe vermuten.  

Auf der Pflegestelle hat sie allerdings gezeigt, dass sie keine andere Katze in Ihrem Revier haben möchte. Sie möchte weder die Menschen, noch die Schlafplätze, noch das Futter teilen. Daher möchten wir sie gerne als Einzelprinzessin mit späterem Freigang in einer verkehrsberuhigten Gegend vermitteln. 

Pflegestelle: N.K. Polch

Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel e. V.
Katzenhaus

Im Brandenfeld 22

53426 Schalkenbach

Kontakt und Terminabsprache bitte immer über

Hotline 02646 915928

oder

info@katzenschutzfreunde.de