Grisu, männlich, *Mai 2010, bisher Wohnungshaltung, späterer Freigang möglich

Unser schöner roter Kater ist etwas hautempfindlich, wobei wir uns aber vorstellen könnten, dass das psychischer Natur ist. Er kommt ebenfalls aus einem katzenreichen Haushalt, wo die Besitzer sich liebevoll gekümmert haben, aber irgendwann überfordert waren.

Grisu ist ein Kater, der mit Sicherheit zu einer bestehenden Katze/Kater einziehen kann, da er sehr sozial ist, ebenfalls kennt er Wohnungshaltung.

Er mag sehr gerne gestreichelt werden, wobei auch er erst einmal etwas vorsichtig bei neuen Menschen ist. Das wird sich mit der Zeit aber geben.

Die Zähne von Grisu sind ebenfalls „restauriert“ worden. Er wurde von uns geimpft und gechipt, kastriert war er schon.

Nun fehlt noch der richtige Katzenliebhaber, der ihm für den Rest seines Lebens ein schönes Zuhause bietet.

Pflegestelle Katzenhaus 

                                                                                                                                           zurück