Jasper zusammen mit Leo, beide männlich, 6 Jahre, Freigang

Auch wenn man es nicht auf den ersten Blick sieht – Jasper und Leo sind Brüder.

Die beiden 6jährigen machen alles gemeinsam, sogar kuscheln steht bei den beiden roten Schätzen auf der Tagesordnung.

Leo und Jasper lieben es in der Natur die Welt zu erkunden; auch schlechtes Wetter hintert sie nicht daran, im Garten herumzustreunen. Sie sind richtige Freigänger, die am liebsten in einem Haus wohnen sollten, das über eine Katzenklappe verfügt.

Die Menschen im neuen Zuhause dürfen gerne berufstätig sein, sollten aber trotzdem die Zwei nicht zu lange alleine lassen, da sie Aufmerksamkeit der Menschen und auch deren Ansprache brauchen.

Leo ist der vorsichtige, zurückhaltende Typ, er läßt seinem Bruder Jasper lieber den Vorang. Jasper kundschaftet für Leo alles mit aus und ist sehr verschmust und anhänglich.
Leo dagegen ist keine Schmusekatze und steht den Menschen erst einmal mit Skepsis gegenüber, die er allerdings, wenn er einmal Vertrauen gefasst hat, ablegt und sich dann auch streicheln und bürsten lässt.
Jasper ist ganz anders als sein Bruder. Er liebt seine Streichel- und Schmuseeinheiten und fordert diese aktiv ein.

Die Beiden wurden von ihren bisherigen Besitzern schweren Herzens ins unsere Obhut übergeben, da sich ihre Lebensumstände so verändert haben, dass sie Jasper und Leo nicht mehr die Aufmerksamkeit geben können, die die beiden brauchen.

Jasper und Leo werden nur gemeinsam in ein neues Zuhause vermittelt!!

Wir möchten die bildhübschen Kerle in einen Haushalt vermitteln, in dem keine kleinen Kinder herumwuseln.

Pflegestelle Katzenhaus

                                                                                                                                    zurück