Kaja, weiblich, * Juli 2020, Freigang, gerne auch Wohnungshaltung mit eingenetztem Balkon

 

Kaja * Juli 2020-  Freigang, gerne auch Wohnhaltung mit eingenetztem Balkon

Das bildhübsche Katzenmädchen hatte bis jetzt noch nicht das große Glück
in ihrem Leben gefunden.

Deshalb wünschen wir uns für Kaja Menschen, die ihr sehr viel Zeit zum
Ankommen lassen. In einem Gehege, das wir verwenden um Wildlinge zu zähmen, 
genießt Kaja das Streicheln und schmust auch sehr gerne. Auch das kleine
Motörchen geht an und man merkt richtig wie sie das Ganze genießt.

Doch sobald Kaja auf dem Boden frei herumläuft, lässt sie sich nicht
mehr anfassen und flüchtet. Wir denken, dass sie schlechte Erfahrungen
gemacht hat.

Nach unserer Erfahrung gibt es nur eine Möglichkeit, und zwar, dass sie
sich bei einer souveränen Zweitkatze abschaut, wie schön es ist von
Menschenhand auch am Boden gestreichelt zu werden. Oder gar auf einer kuscheligen
Decke auf der Menschencouch zu sitzen und zu schmusen.

Kaja ist bei Auszug mehrfach entwurmt, gechipt, kastriert und geimpft.
Die Pflegestelle in Nürburg und Kaja freuen sich auf Besuch. 

Pflegestelle K.H.