Leo * ca. 2-3 Jahre

Der hübsche Tiger kam abgemagert und voller Zecken zu uns, er wurde bei einer Fangaktion in Gelsdorf, wo wir mittlerweile über 60 Katzen retten konnten, eingefangen.

Am Anfang sah man nur ein Schatten huschen, so ängstlich war er. Mittlerweile bleibt er liegen und lässt sich von unseren Katzenhausstreichlern anfassen, zwar sehr vorsichtig, aber wir denken, dass er bei katzenerfahrenen Menschen und einem sozialen Kumpel Vertrauen fassen würde. Leo ist sehr neugierig und guckt
sehr interessiert, wenn anderen Katzen gestreichelt und gebürstet werden. Er sollte späteren Freigang bekommen können, aber erst wenn er auch die Stimmen der neuen Besitzer reagiert.

Er ist gechipt, mehrfach entwurmt und kastriert. Im Katzenhaus in Schalkenbach wartet er auf netten tierlieben Besuch

Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel e. V.
Katzenhaus

Im Brandenfeld 22

53426 Schalkenbach

Kontakt und Terminabsprache bitte immer über

Hotline 02646 915928

oder

info@katzenschutzfreunde.de