Lina, * 22.04.2021- Freigang-Wohnungshaltung

Lina ist das Nesthäkchen aus dem sechser Wurf, sie ist ein zartes, aufgeschlossenes Katzenmädchen, die nach dem Spielen auch mal gerne auf den Schoß zum Schmusen kommt.

Ein Kumpel /in wäre schön für sie, aber es sollte ein nicht zu dominates Kätzchen sein. Eine erwachsene Fellnase, die sehr sanft und sozial ist, könnte auch im neuen Zuhause auf Lina warten.

Die kleine Maus kann auch sehr gerne mit Freundin Doreen ins neue Zuhause einziehen, da sich die Kätzchen auf der Pflegestelle kennen gelernt haben. Die zwei mögen sich sehr und spielen herzallerliebst zusammen.

Milo, ihr Bruder, der kleine Haudegen wäre nicht der Richtige für sie. Lina mag gerne gestreichelt werden und genießt die Ruhe, wenn ein lieber Mensch mit ihr kuschelt. Ein unruhiger Haushalt mit Hunden und/oder kleinen Kinder wäre nicht passend für sie.

Lina ist dreifach entwurmt, gechipt und geimpft.

Die Pflegestelle in Gierschnach freut sich mit Lina auf nette Interessenten.

PS: M.B. Gierschnach

Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel e. V.
Katzenhaus

Im Brandenfeld 22

53426 Schalkenbach

Kontakt und Terminabsprache bitte immer über

Hotline 02646 915928

oder

info@katzenschutzfreunde.de