Lisa, * ca. 13 + – Wohnungshaltung

Lisa ist einfach ein super liebes Traumkätzchen.

Sie war ein Flutopfer und wurde leider nie als vermisst gemeldet. Lisa hat es so verdient noch einen schönen Lebensabend bei ganz lieben Menschen zu verbringen. Mit Ihren geschätzten 13 + Jahren ist sie total fit. Dies bestätigt auch die tierärztliche Untersuchung, Blutwerte top, die Zähnchen wurden saniert und sind jetzt wieder einwandfrei.

Aber das aller Wichtigste, sie ist eine Schmuse vor dem Herrn. Sie kann einfach nicht genug bekommen, sobald man sitzt springt sie auf dem Schoß, fängt an zu schnurren und genießt die Streicheleinheiten. Lisa ist glücklich, wenn jemand bei ihr ist und sie streichelt.

Ihr Lieblingsplatz ist das Plateau vom Kratzbaum, der am Fenster steht und sie rausschauen kann. In ihrem Alter muss sie natürlich auch viel schlafen. Sie ist natürlich stubenrein, kratzt nicht (auch nicht an Möbeln ect.), beisst nicht.

Da Lisa taub ist, wäre Freilauf zu gefährlich, ein kleiner abgesicherter Balkon wäre ideal. Sie kann sicher auch mal ein paar Stunden alleine sein, aber wie gesagt, sie liebt die Menschen, egal ob Mann oder Frau, Hauptsache schmusen und bei ihrem Menschen sein.

Sie ist neugierig und nicht ängstlich. Hunde findet sie nicht gut. Zu einer lieben älteren Katze könnte die behutsame Vergesellschaftung durchaus funktionieren. Kinder eher nein. Lisa liebt Milkies. Ich könnte mir vorstellen „ältere“ Menschen mit vielleicht schon einer lieben älteren Katze wäre ideal, aber auch als Einzelkatze würde sie sich sicher wohlfühlen.

Pflegestelle: A.W.  Rheinbach-Wormersdorf

Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel e. V.
Katzenhaus

Im Brandenfeld 22

53426 Schalkenbach

Kontakt und Terminabsprache bitte immer über

Hotline 02646 915928

oder

info@katzenschutzfreunde.de