Luca, männlich, 1-2 Jahre, Freigang und Alleinhaltung

Fotos zum Vergrössern anklicken

Luca sucht seine neue Familie oder aber auch gerne eine Einzelperson; wichtig ist ihm nur, dass er mit seinen Menschen schmusen und auch mal spazieren gehen kann.

Er kann auch gerne an Vollberufstätige Menschen vermittelt werden, wobei hier eine Katzenklappe für ihn bestimmt eine tolle Sache wäre; so kann er selbst entscheiden, wo er sich aufhält, wenn seine Menschen nicht zuhause sind. Seinen Freigang in einer möglichst verkehrsberuhigten Lage darf er aber natürlich erst nach einer Eingewöhnugszeit bekommen.

Luca ist ein wunderschöner Tigerkater, der seine Zweibeiner lieber für sich alleine hat. Ein weiterer Artgenosse sollte deshalb nicht in seinem neuen Zuhause leben.

Er mag auf der Couch liegen und guckt dann auch schon mal mit seinen Menschen auf den Fernseher.

Geimpft, entwurmt, kastriert und gechipt wartet er auf seiner Pflegestelle in Mülheim- Kärlich auf tierliebe Menschen die ihm endlich eine Heimat und Streicheleinheiten schenken wollen.

Pflegestelle T.H.