Ludwig, männlich, 12 Wochen (Stand 27.11.2019), Freigang oder Wohnungshaltung

Ludwig ist ein Angora-Mixkätzchen, sehr verspielt und verschmust.

Der kleine Raufbold kommt aus einer großen Katzengruppe zu uns, er war mit vielen anderen Katzenin einer Wohnung gehalten worden, die alles andere als katzengerecht eingerichtet war. So sind wir sehr froh, dass wir ihn und andere Fellnasen aus dieser Wohnung retten konnten.

Er braucht in seinem neuen Zuhause unbedingt einen Artgenossen als Spielgefährten. Vielleicht könnte er auch mit dem kleinen Anton zusammen ins neue Zuhause einziehen.

Er kann nach der Kastration auch in den Freigang, wobei wir denken, dass sich der Kleine in einer Wohnung, die mit Spielsachen und Kratzbaum versehen ist, auch wohl fühlen würde. Er beherrscht alle Spielzeuge auf der Pflegestelle; es ist herzerfrischend anzuschauen, wie der Kleine sich auspowert.

Ludwig ist entwurmt, entfloht, geimpft und gechipt.

Auf seiner Pflegestelle in Hohenleimbach wartet er auf Ihren Besuch.

Pflegestelle S.R.

                                                                                                                                        zurück