Lulu, weiblich, geschätzt 8 Jahre, Freigang und Alleinhaltung

Fotos zum Vergrössern anklicken

Lulu sucht liebe und einfühlsame Menschen

Die hübsche Lulu hat ihr Zuhause verloren, da ihr Frauchen ins Altenheim musste. Lulu traf der Verlust schwer; sie war tieftraurig und verstand die Welt nicht mehr. Durch regelmäßige Fürsprache, liebevolle Betreuung, Geduld und Einfühlungsvermögen hat Lulu aber inzwischen Vertrauen zu ihren Pflegemenschen aufgebaut und genießt ihre Liebe und Zuwendung.

Sie begrüßt sie freundlich mit Köpfchengeben, kuschelt mit ihnen auf dem Sofa und liebt es, gestreichelt zu werden. Wenn ihr Bedürfnis nach Streicheleinheiten gedeckt ist, so weist sie ihren Menschen freundlich, aber bestimmt, darauf hin.

Lulu ist von ihrem Wesen her eine zutrauliche und verschmuste Katze, benötigt aber auf jeden Fall Menschen, die Geduld mit ihr haben und ihr die Zeit geben, die sie braucht, um sich an die neuen Lebensumstände zu gewöhnen. In ihrem neuen Zuhause wird sie daher zunächst etwas ängstlich und zurückhaltend sein; laute Geräusche verunsichern sie beispielsweise; aber wenn sie erst einmal Vertrauen gefunden hat, so lässt sie sich durch liebe Worte schnell beruhigen.

Für die kleine Schönheit kommt daher nur ein ruhiges Zuhause in Frage: keine Kinder, keine Artgenossen, keine Hunde. Einzelprinzessin möchte sie sein, was nicht heißt, dass sie eine sehr komplizierte und kapriziöse Katze ist – im Gegenteil: Lulu ist eigentlich sehr anspruchslos und leicht zufrieden zu stellen; sie ist glücklich, wenn jemand einfach nur für sie da ist. Das gibt ihr Sicherheit; dann taut sie auf.

In ihrem neuen Zuhause sollte sie nach einer angemessenen Eingewöhnungszeit in einer verkehrsberuhigten Gegend Freigang genießen dürfen. Momentan sitzt Lulu gern auf der Fensterbank und schaut sehnsüchtig nach draußen.

Lulu hat etwas Arthrose im oberen Wirbelbereich. Sie bekommt täglich Medikamente (Metacam und Traumeel),  die sie problemlos nimmt. Dank der Medikamente geht es ihr gut, und sie hat keinerlei Beschwerden.

Die hübsche Samtpfote wartet auf ihrer Pflegestelle in Herresbach auf liebe Menschen, die ihr ein neues Zuhause voller Zuwendung und Geborgenheit schenken.

Lulu ist kastriert, geimpft und gechipt.

Pflegestelle B.M.