Michi, weiblich, 1 Jahr, Freigang

Michi – dieses zarte Katzenmädchen wurde von uns an einer Fangstelle zusammen mit vier kleinen Kätzchen gefunden. Die sehr junge Katzenmutter versorgte ihre Babys vorbildlich. Nur sie selber war ausgemergelt und schwach. Zum Glück wurde ein tierliebes Ehepaar aus Adenau auf die kleine Familie aufmerksam und fütterte sie an.

So konnten wir sie mit einer Lebendfalle einfangen und uns um sie kümmern. Die Mama ist zahm, ihre vier Kitten sehr ängstlich und scheu. Aber wir werden auch diese Hürde überspringen, so dass die Babys ebenso bald zur Vermittlung stehen, wie die hübsche Mama, deren Namen jetzt Michi ist. Sie wird im Katzenhaus in Schalkenbach gepäppelt und liebt Stängelchen ohne Unterlass.

Dann möchte sie in ihr eigenes Zuhause, wo sie geliebt, gehegt und bekuschelt wird, einziehen. Die hübsche Maus ist sehr anhänglich und kommunikativ, andere Artgenossen mag sie nicht, deshalb wünschen wir uns für sie Alleinhaltung mit späterem Freigang.

Kastriert, entwurmt und gechipt wurde sie schon. So denken wir, dass sie in ein paar Tagen geimpft werden kann.

Pflegestelle Katzenhaus

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                        zurück