Milo, männlich, 13 Wochen (Stand 07.10.2019), Wohnungshaltung oder Freigang

Der schwarze Panther Milo mit seinem wunderschönem Fell sucht noch Zweibeiner die mit ihm kuscheln und schmusen, denn das ist das, was er liebt.

Zwar tobt er auch mit seinen Kumpels, wie etwa Sandro durchs Katzenkinderzimmer auf der Pflegestelle, aber man merkt deutlich was er für ein Oberschmuser ist.

Milo ist mittlerweile mehrfach entwurmt, geimpft und gechipt.

Ab sofort kann er bei seiner neuen Familie einziehen, entweder zusammen mit Kumpel Sandro oder zu einem bereits im Haushalt lebenden jüngeren Artgenossen bis zu sechs Jahren.

Freigang braucht Milo nicht unbedingt, er ist eher ein ruhiger Kamerad.

Wir stehen auch nach der Vermittlung immer mit Rat und Tat zur Seite. Also keine Bange.

Pflegestelle M.B.

                                                                                                                                      zurück