Moses, männlich, ca. 2 Jahre, Freigänger

 

Moses, ca. 2 Jahre – Freigänger

Der bildschöne Katermann wurde bei uns abgegeben und wir finden, er sollte in Einzelhaltung vermittelt werden.

Im Katzenhaus verhält er sich sehr vorsichtig, wobei man bedenken sollte, das er noch etwas fremd ist.

Ehemals war er mit einer Freundin zusammen, mit ihr hat er sich auch gut vertragen.

Da er immer Freigang hatte, sollte er nach einer sehr langen Eingewöhnungszeit auch wieder nach draußen dürfen.
 
Kinder ab ca. 10 Jahren sind auch kein Problem.

Die neue Familie sollte auch nach Corona Zeit für den Schatz haben, denn er mag es gerne wenn man mit ihm schmust und spielt.

Moses ist geimpft, gechipt, kastriert, entfloht und entwurmt.

Er kann sofort Besuch empfangen und zeitnah ausziehen. Moses braucht eine sehr ruhige Wohngegend, denn er kennt keine Autos.

 
Pflegestelle: Katzenhaus
Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel e. V.
Katzenhaus

Im Brandenfeld 22

53426 Schalkenbach

Kontakt und Terminabsprache bitte immer über

Hotline 02646 915928

oder

info@katzenschutzfreunde.de