Nelly und Zora, weiblich, geschätzt 5 Jahre, Freigang

Nellys und Zoras Herzenswunsch: Ein gemeinsames Zuhause

Nelly und Zora sind zwei sehr liebe, verschmuste und bescheidene Katzen, die auf tragische Weise ihr Zuhause verloren haben und monatelang auf sich allein gestellt waren. So kamen sie in einem sehr schlechten gesundheitlichen Zustand zu uns, wurden tierärztlich behandelt und auf einer unserer Pflegestellen liebevoll umsorgt und gepflegt.

In der Zwischenzeit haben sie sich von den Strapazen ihres früheren Lebens erholt, sind gesund und fit und bereit, in ein schönes, liebevolles Zuhause zu ziehen.

Dabei ist ihr großer Wunsch: zusammenbleiben zu dürfen – denn sie lieben sich innig.

Nelly und Zora sind ein unzertrennliches Pärchen und machen alles zusammen: Sie spielen zusammen, putzen sich gegenseitig und kuscheln miteinander. Die Süßen genießen aber auch menschliche Zuneigung und Streicheleinheiten. Sie sind einfach nur liebenswert.

Die hübschen Katzendamen lieben Ruhe und Sicherheit. Daher sollte ihr neues Zuhause eher ruhig und nicht hektisch sein; kleinere Kinder bereiten ihnen großen Stress, und vor Hunden haben sie Angst.

Da sie Freigang gewohnt sind, sollten sie in ihrem neuen Zuhause nach einer Eingewöhnungszeit von mindestens sechs Wochen in einer verkehrsberuhigten Gegend wieder Freigang genießen können.

Zora und Nelly sind tierärztlich durchgecheckt, geimpft, mehrfach entwurmt und kastriert.

Die beiden Süßen warten auf ihrer Pflegestelle in Kempenich auf Ihren Besuch.

Gern vereinbaren wir einen Besuchstermin, damit ihr Wunsch, ein gemeinsames, liebevolles Zuhause zu finden, in Erfüllung geht.

Bitte melden Sie sich über unsere Hotline oder schicken Sie uns eine Mail mit ihren Kontaktdaten an info@katzenschutzfreunde.de

Wir freuen uns auf Sie!

Pflegestelle K.K.

                                                                                                                                   zurück