Nika, weiblich, *20.06.2019 Wohnungshaltung

 

Die schüchterne Katzendame stammt von einem Haushalt, wo man keinerlei
Aufmerksamkeit oder Fürsorge den vielen Katzen entgegenbrachte. Dies zeigt auch auf, dass Nika Zeit und viel Geduld von ihren neuen Dosenöffnern braucht, um anzukommen. Das ideale Zuhause wäre ein ruhiger Haushalt ohne Kinder und einem sozialen Kumpel.


Nika mag gerne mit einen Fedelpuschel gestreichelt werden, vor Händen hat sie noch Angst. Sie ist mittlerweile in einem guten Gesundheits- und Ernährungszustand, das Kätzchen sieht jetzt super aus. Wir haben mit solch scheuen Katzen sehr gute Erfahrungen gemacht, dass sie nach einer Zeit sehr anhänglich werden. Nur darf man sie zu nichts zwingen, sie müssen von alleine kommen wollen. So denken wir, dass Katzen erfahrene Menschen die richtigen Partner für Nika wären.

Nika ist entwurmt, gechipt und kastriert. In Schalkenbach wartet sie auf Menschen, die ihr eine Chance für ein schönes Leben, ohne Quälereien, bieten können.

Auch nach der Vermittlung sind wir immer ansprechbar. Traut euch und plant einen Besuch im Katzenhaus in Schalkenbach.

Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel e. V.
Katzenhaus

Im Brandenfeld 22

53426 Schalkenbach

Kontakt und Terminabsprache bitte immer über

Hotline 02646 915928

oder

info@katzenschutzfreunde.de