Penni, weiblich, etwa 12 Wochen, kann sofort ausziehen

Geschwister Penni und Kate hatten großes Glück, denn sie und ihre Mama wurden von aufmerksamen Tierliebhabern gefüttert. So konnten sich auch die Kleinen nach und nach an den Menschen gewöhnen.

Doch es ist noch ein langer Weg bis aus den Fellnasen Kuschelkätzchen werden, denn sie müssen noch lernen, dass der Mensch nichts Böses will, sondern das Gegenteil der Fall ist: er gibt ihnen ein warmes, sicheres Plätzchen, Zuwendung und regelmäßiges Futter. Unsere Erfahrung hat uns gezeigt, dass diese Katzenkinder in einigen Wochen, vielleicht auch Monaten die Traumkatzen werden, die man sich nur wünschen kann. Diese Tiere sind nur an den Menschen gebunden, der ihnen mit Geduld, Liebe und Zuneigung entgegengekommen ist. Ihnen eine Chance auf ein schönes Leben gibt. Die Geduld lohnt sich.

Haben sie Vertrauen zu uns, denn wir besitzen die Erfahrung und haben schon etliche dieser Fellnasen vermittelt und auch nach Jahren hören wir immer wieder, dass diese Kitten sich zu anhänglichen Katzen entwickelt haben. Bei Abgabe sind die Kleinen etwa 12 Wochen alt, gechippt, geimpft und mehrfach entwurmt. Auch nach der Vermittlung stehen unsere Ehrenamtler ihnen zur Seite. Trauen sie sich!

Alle können sofort Besuch empfangen.

Pflegestelle M.B.

                                                                                                                              zurück