Romeo, * ca. Januar 2020 – Freigänger

Ein Maine-Coon Mix Kater der besonderen Klasse, denn Romeo ist sehr verschmust, redet gerne und ist total übermütig. Er wurde als Fundkater zu uns gebracht und bisher wurden keine Menschen gefunden, die ihn vermissen.

So möchten wir jetzt für ihn ein schönes Zuhause suchen. Romeo braucht nur seine Schmusepartner, Kinder sollten nicht im Haushalt leben, da er manchmal mit den Krallen nachfasst, wenn er spielt. Wir können uns sehr gut vorstellen, dass er noch ein wenig erzogen werden muss. Der schöne Kater mit den grünen Augen begrüßt seine Leute herzlich und spielt sehr ausgelassen, wobei wir uns vorstellen könnten, dass sich das alles noch etwas legt, da er gerade frisch kastriert wurde. Er geht entwurmt, gechipt und kastriert ins neue Zuhause.

Freigang in einer beruhigten Straßenlage möchte er gerne wieder nach einer Eingewöhnungszeit haben.

In Meckenheim auf der Pflegestelle wartet Romeo mit seinem
Pflegefrauchen auf lieben Besuch.

PS : N.H. Meckenheim

Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel e. V.
Katzenhaus

Im Brandenfeld 22

53426 Schalkenbach

Kontakt und Terminabsprache bitte immer über

Hotline 02646 915928

oder

info@katzenschutzfreunde.de