Sandro, männlich, * 01.10.2018, kennt bisher nur Wohnungshaltung

Der bildhübsche Tiger Sandro ist ein richtiges Wonnepröpchen. Schmusig, verspielt und einfach nur herzallerliebst.
Andere Kumpels findet er toll und ist aufgeschlossen gegenüber Mensch und Tier.

Sandro war ein Abgabekater, der im alten Zuhause gemobbt wurde. So ist er nun glücklich darüber, endlich
gemocht und anerkannt zu werden.

Im Katzenhaus wurde er mehrfach entwurmt, geht nun zum Tierarzt für den ersten Checkup
und wird kastriert und gechipt.

Ab dem 1. Mai darf er in sein neues Zuhause einziehen, in dem gerne bereits eine Katze oder ein Kater leben sollte, da Sandro sehr sozial ist.

Sandro kennt bis her nur Wohnungshaltung, aber auch Freigang wäre nach der Eingewöhnungszeit möglich.

Pflegestelle Katzenhaus

                                                                                                                                                zurück