Sofia * ca. 8 Jahre – Wohnungshaltung

 
Sofia * ca. 8 Jahre – Wohnungshaltung

Die ruhige sensible Glückskatzendame hatte bis jetzt kein so schönes Leben. Sie kommt aus einem Haushalt wo man den viel zu vielen Katzen keinerlei
Beachtung schenkte. Vor Füßen hat die Hübsche Angst. Die vielen Katzen
wurden zwar gefüttert, aber Liebe und Fürsorge waren den armen Tieren
gänzlich verwehrt. So können wir auch verstehen, dass Sofia erst sehr vorsichtig mit uns Kontakt aufnahm. Die Pflegestelle in Gierschnach verbrachte sehr viel Zeit mit ihr und mittlerweile hat Sofia Vertrauen gefasst, lässt sich streicheln und liebt es zu spielen. Wir hatten den Eindruck, dass Sofia erst einmal aus ihrem „Dornröschenschlaf“ erwachen musste, um zu genießen. Sie schmust auch sehr gerne und legt sich zu ihren Menschen auf die Couch. Mittlerweile ist sie eine lustige Katze, die es liebt den Spielebogen zu bearbeiten.

Wenn sie ausgelassen spielt, könnte man nicht glauben, dass Sofia 8 Jahre alt ist, aber sie hat fast keine Zähne mehr im Mäulchen, deshalb wurde sie vom Tierarzt auf dieses Alter geschätzt.

Wir wünschen uns ein eher ruhiges Zuhause mit katzenerfahrenen Menschen.

Sofia hat chronischen Katzenschnupfen, der sich durch leichtes Schnarchen äußert. Wir haben ihr Immunsystem gestärkt und da das Antibiotika keinerlei Wirkung mehr zeigte, haben wir ein homöopathisches Mittel eingesetzt. Dies hat hervorragend geholfen.

Sofia ist entwurmt, gechipt und kastriert.


PS : M.B. Gierschnach

Katzenschutzfreunde Rhein-Ahr-Eifel e. V.
Katzenhaus

Im Brandenfeld 22

53426 Schalkenbach

Kontakt und Terminabsprache bitte immer über

Hotline 02646 915928

oder

info@katzenschutzfreunde.de