Ben, männlich, *2017, Freigang

Mein Name ist Ben und ich komme aus Waldorf.

Zwei tierliebe Frauen fütterten mich und einige andere Katzen seit einiger Zeit.

Da wir alle unkastriert waren, wurden die Katzenschutzfreunde informiert.

Neun Katzen wurden in einer Lebendfalle gefangen, zum Tierarzt gebracht, untersucht, gechipt, entwurmt und kastriert.

Mittlerweile bin nur noch ich im schönen warmen Katzenhaus und futtere mich rund. Ja, ich sehe mittlerweile sehr gut aus, das Fell glänzt und ich lasse es mir schmecken.

ich bin geimpft und darf mir eine neue Familie aussuchen. Möchtet ihr meine Familie sein?

Ich bin immer noch ein wenig ängstlich, aber ich beiße und kratze nicht. Lasse mich sogar gerne streicheln und bin total lieb und sozial. Ihr könnt mich alleine oder lieber noch zu einer bestehenden Katze /Kater adoptieren.

Nur brauche ich nach einer Eingewöhnungszeit wieder den gewohnten Freigang.

Meldet euch und besucht mich im Katzenhaus in Schalkenbach, ich freue mich über jede Streichelhand.

Pflegestelle Katzenhaus

                                                                                                                                                   zurück